Kinderinitiative Bad Orb e.V.
Kinderinitiative Bad Orb e.V.

Stiftung

Stiftungsportrait

 

Die Stiftung Kinderinitiative wurde als Stiftung des bürgerlichen Rechts mit Sitz in Bad Orb am 1. September 2008 durch die Kinderinitiative in Bad Orb e. V. gegründet und am 22. September 2008 durch das Regierungspräsidium Hessen anerkannt. Die Stiftung Kinderinitiative ist als gemeinnützige Stiftung durch das Finanzamt Offenbach anerkannt.

 

Zweck der Stiftung ist die Förderung der Kinderinitiative in Bad Orb e. V..

 

Die Kinderinitiative in Bad Orb e. V. ist ein freier Träger der Kinder- und
Jugendhilfe. Die Einrichtung betreut in einem ambulanten pädagogischen Angebot seit vier Jahrzehnten mit großem Erfolg junge Menschen im Alter von 6 bis 16 Jahren mit sozialer Benachteiligung.

 

Jedes Kind, das Hilfe braucht, soll auch Hilfe erhalten.

Diesem Grundsatz fühlt sich die Kinderinitiative verpflichtet.

 

Gerade junge Menschen in sozial schwierigen Lagen brauchen Hilfe.

Ihnen einen Ort zu geben, persönliche Entwicklung zu ermöglichen, sie auf ihrem schulischen und beruflichen Weg professionell pädagogisch zu begleiten, ist das Ziel der Kinderinitiative.

 

Die pädagogische Arbeit der Kinderinitiative orientiert sich an der Vorstellung eines erfüllten Lebens der einzelnen Individuen in einer sozialen Gesellschaft, die allen Menschen die Chance zur Teilhabe bietet und Integration fördert.

 

Erfolgreiche soziale Integration bedeutet vor allem, Kindern und Jugendlichen Hilfe frühzeitig anzubieten, präventiv zu wirken und so Gefährdungen zu vermeiden.
Integration bedeutet darüber hinaus Werte zu vermitteln, Orientierung zu geben, Vorurteile und Ängste abzubauen und das Selbstbewusstsein junger Menschen zu stärken.

Dafür steht die Kinderinitiative ebenso wie für die Förderung von eigen-
und sozialverantwortlichem Handeln, Kritikfähigkeit und Selbstbestimmung sowie einen verantwortungsvollen Umgang mit der Umwelt.

 

Die Kinderinitiative betreut Kinder und Jugendliche aus vielen Ländern.

Die daraus resultierende kulturelle und ethnische Vielfalt wird als ein besonderes Geschenk verstanden; einen Reichtum, von dem alle profitieren können, indem man voneinander lernt. Deshalb folgt die Kinderinitiative einem sozial, kulturell, ethisch und religiös übergreifenden pädagogischen Ansatz.

 

Diese wichtige Arbeit mit jungen Menschen unterstützt die Stiftung Kinderinitiative.

Hausadresse

Stiftung Kinderinitiative

Bahnhofstr. 3

63619 Bad Orb

Postanschrift

Stiftung Kinderinitiative

Stadtweg 23

63589 Altenhaßlau

 

 

Kontakt

Gerald Flinner

Dipl. Pol. und Supervisor

Tel.: 06051 75476

 

Vorstand

Vorsitzender

Gerald Flinner, Dipl. Pol. und Supervisor

Stellvertretende Vorsitzende

Eric Niebuhr, Dipl. Soz. Arb.

Thomas Heim 

Mitglieder des Kuratoriums

Vorsitzender

Dr. med. Jürgen Blumenthal

Stellvertretender Vorsitzender

Jürgen Rack, Dipl. Ing

Beisitzer

Luise Lobentanzer

Paul Ceming

 

Kinderinitiative in Bad Orb e. V.

 

Hausadresse:
Bahnhofstr. 3
63619 Bad Orb

Postanschrift:
Postfach 1445
63614 Bad Orb


 

Telefon: 06052/2812

Fax:       06052/ 919316 

e-Mail: ki@kinderinitiative-badorb.de

 

Sprechzeiten:
Montag - Donnerstag von 11:00 - 13:00
Uhr



Öffnungszeiten:

Kinder:
Montag bis Donnerstag 13:00 – 15:30 Uhr 
 
Jugendliche:
Montag bis Donnerstag 15:30 – 17:30 Uhr 
 
Offenes Angebot für Kinder (6-12 Jahre):
Freitag 14:00 – 17:00 Uhr

Bürozeiten: Dienstag bis Donnerstag 11:00 - 13:00 Uhr

 

 

Samstag: Familiencafé  15 -17Uhr 

(Einlass für Kinder in Begleitung von mind. einem Elternteil) 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Kinderinitiative in Bad Orb e.V.