Kinderinitiative in Bad Orb e.V.
Kinderinitiative in Bad Orb e.V.

Unsere Arbeit

 

 

Neben dem sozialpädagogischen Spielprogramm und der Hausaufgabenhilfe - Angebote, die täglich prinzipiell für alle offen sind - reicht die Palette weitergehend über erlebnispädagogisch orientierte Maßnahmen bis hin zur Förderung feinmotorischer Fähigkeiten im Werkstattbereich oder speziellen Jungen- und Mädchengruppen. All diese Angebote dienen dem Erlernen von sozialem Verhalten, der Konflikt- und Handlungsfähigkeit und der Stabilisierung des Selbstwertgefühls.

 

 

Pädagogische Methoden

Die Arbeit der Kinderinitiative in Bad Orb e.V. orientiert sich an der Vorstellung eines erfüllten Lebens der einzelnen Individuen in einer sozialen und solidarischen Gesellschaft.
Auf dieser Basis gestalten wir unsere pädagogischen Angebote für Kinder und Jugendliche. Zentral stehen dabei Prävention, Personenzentrierung und Partizipation.
Zielorientiert werden folgende Methoden eingesetzt:

  • Spielpädagogische Angebote
  • Hausaufgabenbetreuung
  • Kreatives Gestalten / Ästhetische Bildung
  • Gemeinsam Kochen
  • Arbeiten im Holzwerkraum
  • Mädchentreff
  • Pädagogische Begleitung von Erziehungsberechtigten
  • Themenzentrierte Erkundungen des Sozialraums
  • Pädagogische Angebote auf dem Bauspielplatz der Kinderinitiative
  • Tonwerkstatt
  • Offener Jugendtreff
  • Lesestunde
  • Projektarbeit 
  • Sommerspielaktion

In den Sommerferien führt die Kinderinitiative seit Jahrzehnten ihre Sommerspielaktion durch. Diese gliedert sich in pädagogische Angebote auf dem Bauspielplatz der Kinderinitiative am Ehrenkreuz/Bad Orb und parallel angebotenen Zeltlager von je einer Woche Dauer und soll Kindern und Jugendlichen eine erfüllende Freizeitgestaltung in den Sommerferien ermöglichen.
Die Sommerspielaktion wird als wichtiges lokal integratives Angebot angesehen. Die Teilnahme steht sowohl den im Regelbetrieb betreuten Kindern und Jugendlichen, als auch allen anderen Orber Kindern bis zum 13. Lebensjahr offen.
2009 nahmen 49 Kinder und Jugendliche an der Sommerspielaktion der Kinderinitiative teil. Eine der attraktivsten Angebote auf dem Bauspielplatz ist seit mehr als drei Jahrzehnten das Bauen von kleinen und großen Palästen aus Holz.

 

 

 

Räumliche Ausstattung

Die Kinderinitiative verfügt über zentral gelegene Räumlichkeiten und ist dadurch für Kinder und Jugendliche gut erreichbar. Die freistehende Lage verbessert diese notwendige Bedingung unserer Arbeit. Die räumlichen Kapazitäten umfassen sowohl einen Großraum für Bewegungsspiele, einen Werkstattbereich sowie sechs Gruppenräume, in denen die Angebote der Kinderinitiative realisiert werden. Im Außenbereich der Stadt verfügt die Kinderinitiative über ein abgegrenztes baumbestandenes Wiesengrundstück, das vor allem im Sommer für pädagogische Maßnahmen (Sommerspielaktion) genutzt wird.

Kinderinitiative in Bad Orb e. V.

 

Hausadresse:
Bahnhofstr. 3
63619 Bad Orb

Postanschrift:
Postfach 1445
63614 Bad Orb


 

Telefon: 06052/2812

Fax:       06052/ 919316 

e-Mail: ki@kinderinitiative-badorb.de

 

Sprechzeiten:
Montag - Donnerstag von 11:00 - 13:00
Uhr



Öffnungszeiten:

Kinder:
Montag bis Donnerstag 13:00 – 15:30 Uhr 
 
Jugendliche:
Montag bis Donnerstag 15:30 – 17:30 Uhr 
 
Offenes Angebot für Kinder (6-12 Jahre):
Freitag 14:00 – 17:00 Uhr

Bürozeiten: Dienstag bis Donnerstag 11:00 - 13:00 Uhr

 

 

Samstag: Familiencafé  15 -17Uhr 

(Einlass für Kinder in Begleitung von mind. einem Elternteil) 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Kinderinitiative in Bad Orb e.V.